Glutenfreie Koch und Backschule -CRose-Wuerth
Private Kochschule für Zöliakiebetroffene.Glutenfreie-Laktosefreie Koch und Backrezepte für den privaten Gebrauch.

# 44 Hähnchenspieße m.Gemüseauflauf

# 44,Zutaten Hähnchenspieße für 4 Personen:

350 gr.Hähnchenfleischwürfel(Größe wie Gulasch)
150 gr.roter u.grüner Paprika und Zwiebeln.
4 Schaschlikspieße.Öl zum anbraten.1 Pfanne mit Deckel.
Zubereitung:
Die Fleischwürfel mit Paprika und Zwiebelscheiben abwechselnd auf die Schaschlikspieße aufspießen bis alle 4 Spieße fertig sind,würzen mit Pfeffer,Salz,Paprika edelsüss.
Im heißen Öl mit gehackten Zwiebeln von allen Seiten anbraten,aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
In die Pfanne zu den Zwiebeln kommen jetzt,Paprikastückchen,Tomatenstückchen und Zuccinistückchen zum anbraten für die Soße.
Mit 1/4 ltr.Brühe und 50 ml Weißwein ablöschen und die Spieße nebeneinander in die Soße legen.Deckel schließen.
Auf kleiner Stufe zugedeckt ca.15 bis 20 Minuten leise köcheln lassen.Den Deckel abnehmen und mit dem Pürrierstab das Soßengemüse zerkleinern,daß die Soße musig wird.

Zutaten für den Auflauf:-----------Backofen auf 220 Grad vorheizen.---------------
1 Aubergine ca.250 gr.in 1/2 cm dicke Scheiben geschnitten,leicht salzen.
1 mittlere Zuccini           "            "                 "           ".
2 rote Zwiebeln              "            "                 "           ".
1 weiße Zwiebel            "   "        "                 "           ".
3 Tomaten                     "   "        "                 "           ".
1/2 grüne Paprika in Streifen geschnitten.
2 "Rote Emmalie" Kartoffeln roh in Scheiben geschnitten.
1 mehlig Kartoffel                  "     "    "             "
Die Röschen von 1/4 Blumenkohl
1 Pepperonie geschnitten,2 gehackte Knoblauchzehen.
1 große Auflaufform,Alufolie zum verschließen,Olivenöl zum auspinseln.
Die Auflaufform mit Öl auspinseln und alle Gemüsezutaten schön in die Auflaufform einschichten.




Zum übergiessen stellen wir mit 4 ganzen Eiern,350 ml.Sahne Pfeffer und Salz die Eiersahne her,übergiessen das Gemüse und verschließen mit Alufolie die Auflaufform.In die Mitte des Backofens Ober und Unterhitze 1 Std.bei 220 Grad,20 Minuten 250 Grad.
Jetzt nehmen wir die Alufolie ab,streuen den ganzen Reibkäse(Emmentaler,Maasdamer)etc.über den Auflauf und stellen den Grill 10 Minuten auf Stufe 2(ist bei mir mittlere Grillhitze) bis der Käse zerlaufen und die Oberfläche leicht gebräunt ist.


Fertiges Menü.Guten Hunger wünsche ich.
Private Koch-und Backschule für Zöliakie Betroffene Aus der Praxis für den alltäglichen Gebrauch.Die Rezepte sind,wenn weiter keine Bemerkungen dabeistehen,laktosefrei.