Glutenfreie Koch und Backschule -CRose-Wuerth
Private Kochschule für Zöliakiebetroffene.Glutenfreie-Laktosefreie Koch und Backrezepte für den privaten Gebrauch.

# 65 II.Hefeteig Hefekränzlein eigenes Rezept

Die gesamten Zutaten von Hefeteig I Rezept # 65 übernehmen.Wer mag kann 50 gr.eingeweichte und wieder ausgedrückte Rosinen zum Teig dazugeben.Mandeln,Hagelzucker als Deko.
Den Vorteig genauso herstellen.
Ist der Vorteig gegangen,werden alle restlichen Zutaten zusammengemischt und gut von Hand geknetet.Der Teig klebt nicht und braucht auch kein weiteres Mehl zum verarbeiten.Wird der Teig in der Küchenmaschine geknetet muß noch ca 30 ml.lauwarme Milch dazugegeben werden.
Jetzt werden sofort alle Teile aus dem Teig hergestellt und gehen lassen.
Hier folgt eine Fotoschule zur Herstellung der gekordelten Hefeknoten:

Pro Hefeknoten rechne ich 160/170 gr.Teig.Den knete ich kurz durch daß er glatt ist und forme ihn   zu einer ca 75-80 cm langen Rolle.Ich bestimme die Hälfte der Rolle und biege die gleichlangen Teile nach unten.
Jetzt verschlinge ich die Teile von oben nach unten umeinander und drücke die Enden etwas zusammen.

Jetzt nehme ich das Ende des Zopfes nach oben und ziehe es durch das entstandene Loch und drücke die Enden etwas fest.

Das Kränzlein ist fertig zum gehen lassen.
  ca.45 Minuten über heißem Wasserdampf auf dem Backblech gut zugedeckt gehen lassen.

Nach 45 Minuten mit Milch/Eigelbgemisch einpinseln,dekorieren mit Hagelzucker und Mandelblättern und in den vorgeheizten Ofen  ca 30 Minuten bei 185 Grad,Ober/Unterhitze,Mitte Ofen,1 Tasse Wasser auf den Boden d.Backofens leeren,1 feuerfeste Schüssel mit heissem Wasser drunterstellen,hineingeben und hell ausbacken.
Der Teig ist sehr elastisch und locker,lässt sich wunderbar rollen und schlingen.Nach dem Backen ist er wunderbar weich.Was von dem Kränzlein übrigbleibt kann in einer Plastikdose aufbewahrt werden.Die Kränzlein sind auch am DRITTEN TAG NOCH WEICH UND NICHT HART.
Private Koch-und Backschule für Zöliakie Betroffene Aus der Praxis für den alltäglichen Gebrauch.Die Rezepte sind,wenn weiter keine Bemerkungen dabeistehen,laktosefrei.