Glutenfreie Koch und Backschule -CRose-Wuerth
Private Kochschule für Zöliakiebetroffene.Glutenfreie-Laktosefreie Koch und Backrezepte für den privaten Gebrauch.

#01 Hauptspeißen-Zuccini-Papr.-Tomaten-Tagliatelle m.Mozzarella

Zuccini-Tomaten-Paprika-Tagliatelle (glutenfrei)mit Mozzarella(laktosefrei) für 2 Personen


 Zutaten:
1 grob gehackte Zwiebel,1 geh.Knoblauch
1 kleingeschnittene rote Paprika(kann auch weggelassen werden)
1 mittlere gelbe oder grüne Zuccini mit dem Sparschäler in feine Nudelstreifen geschnitten
1 Karotte mit dem Sparschäler in feine Nudelstreifen geschnitten
4-5 mittelgroße Tomaten in Stücke geschnitten,Salz,Pfeffer weiss,Basilikum,Olivenöl
1 beschichtete Pfanne.Ungekochte Nudeln rechne ich pro Person 100 gr.
Zubereitung:
In die Pfanne 2-3 El Öl geben,erhitzen,die gehackte Zwiebel samt Knoblauch glasig dünsten,die Karottennudeln dazugeben und dämpfen,die Zuccininudeln dazugeben und dämpfen,die Tomatenstücke dazugeben und dämpfen, bis sie etwas zusammengefallen sind,salzen u.pfeffern.
Nebenher die Nudeln kochen.Tagliatelle sind in ca 4-5 Minuten fertig.Ich habe Le Veneziane genommen.Den laktosefreien Mozzarella in Scheiben schneiden und auf das Gemüse legen,etwas zerlaufen lassen,Basilikum darüberstreuen,fertig.
Die heißen Nudeln ins Teller geben und das Gemüse darübergeben.Guten Hunger.



Schmeckt super lecker mit grüner oder gelber Zuccini,mit Karotte oder ohne Karotte.


Schmeckt mit allen gf Nudeln sehr lecker.
Private Koch-und Backschule für Zöliakie Betroffene Aus der Praxis für den alltäglichen Gebrauch.Die Rezepte sind,wenn weiter keine Bemerkungen dabeistehen,laktosefrei.