Glutenfreie Koch und Backschule -CRose-Wuerth
Private Kochschule für Zöliakiebetroffene.Glutenfreie-Laktosefreie Koch und Backrezepte für den privaten Gebrauch.

Berliner-Mini,ohne Hefe mit Quark

Mini Berliner mit Backpulver und Quark ergibt ca. 13 Stück.


125 gr.lf Magerquark
125 gr. Mehl Mix B oder Bauckhof Mehl Mix für Hefeteige
5 gr.Tapiokastärke,oder 7 gr.Mais oder Kartoffelstärke.
50 gr.Zucker,20 gr Vanillezucker
1 Pr.Salz
1 Ei ganz Kl.M
1 Eigelb Kl M
1/2 Päck.Weinstein Backpulver oder anderes gf Backpulver.
Augen-oder Pförtchenpfanne,Öl.Schaschlikstäbchen zum Wenden.Himbeer-oder Hagebuttenmarmelade zum Füllen.Spritzbeutel mit langem,dünnen Spritzaufsatz(zum Befüllen).Zimt/Zucker zum wälzen,oder Puderzucker zum Bestäuben.
Ist keine Augenpfanne vorhanden,die Berliner mit einem nassen Eisportionierer ausstechen und in 1-1,5 ltr.170 Grad heißem Öl oder Fett ausbacken.
Aus allen Zutaten bis aufs Backpulver mit dem Handmixer einen glatten Teig herstellen,ganz zum Schluß das Backpulver einstreuen und gut verrühren.
Die Augenpfanne auf dem Herd Stufe 6-7 vorheizen,in jede Kuhle einen Tropfen Öl einträufeln.
Mit 2 Teelöffeln oder dem Eisportionierer Teig ausstechen und in jede Kuhle eine Portion geben.Jede Seite ca.5 Minuten backen,zum umdrehen der Berliner die Stäbchen zur Hilfe nehmen.
Oder die ausgestochenen Berliner in das heiße Fett/Öl geben und ausbacken.
Die Berliner herausnehmen und mit einer Krapfenspritze,mit Marmelade befüllen,in Zimt/Zucker wälzen,oder mit Puderzucker bestäuben.




Private Koch-und Backschule für Zöliakie Betroffene Aus der Praxis für den alltäglichen Gebrauch.Die Rezepte sind,wenn weiter keine Bemerkungen dabeistehen,laktosefrei.