Glutenfreie Koch und Backschule -CRose-Wuerth
Private Kochschule für Zöliakiebetroffene.Glutenfreie-Laktosefreie Koch und Backrezepte für den privaten Gebrauch.

# 58 Himbeer-Sahne-Crumble-Törtchen.


Zutaten für die Himbeer-Sahne-Crumble Törtchen für 2 Personen
200 gr.lactosefreie Sahne
2 Tl Vanillezucker
2 El Sofort -Gelatine glutenfrei
1 Tl.Himbeerlikör
150 gr.Himbeeren frisch
etwas Lebensmittelfarbe glutenfrei
2 Coppenrath Cooky s Vanille
2 rechteckige Dessertförmchen 8x4x4 cm mit Auslöser.

Zubereitung:
Für 1 Törtchen zerdrücke ich ein Cooky mit der Gabel.Das Förmchen stelle ich auf ein schönes Teller und drücke das Crumble als Boden hinein.
Einen kleinen Teil der Sahne schlage ich mit Vanillezucker und etwas Gelatine steif und stelle es in den Kühlschrank.
Den größeren Teil der Sahne schlage ich mit Vanillezucker,Gelatine und Lebensmittelfarbe sehr steif.
Jetzt lege ich auf den Crumble die Himbeeren auf und benetze sie mit dem Likör.
Dann kommt jetzt die Pink Sahne in das Förmchen,leicht festdrücken daß kein Hohlraum entsteht,ein paar Himbeeren in die Sahne drücken und glattstreichen.Für ca 1 Std.in die Kühlung stellen.
Jetzt fahre ich mit einem nassen Messer an den Rändern entlang,lege den Auslöser mit Griff auf das Törtchen,halte ihn fest und ziehe das rechteckige Förmchen hoch.Es fehlt jetzt nur noch das Topping,ein paar Pink-Rosetten aufspritzen,eine große Vanille-Sahne Rosette in die Mitte und mit den übrigen Himbeeren dekorieren.Auf s Teller kleine Verzierungen mit der restlichen Sahne spritzen und noch ein paar Himbeeren auflegen.




Private Koch-und Backschule für Zöliakie Betroffene Aus der Praxis für den alltäglichen Gebrauch.Die Rezepte sind,wenn weiter keine Bemerkungen dabeistehen,laktosefrei.