Glutenfreie Koch und Backschule -CRose-Wuerth
Private Kochschule für Zöliakiebetroffene.Glutenfreie-Laktosefreie Koch und Backrezepte für den privaten Gebrauch.

# 77.9 Bezauberndes Butterkrem-Törtchen

Wir stellen kleine bezaubernde 18 cm große Törtchen her.Rezept # 72 Bisquit,den stellen wir als Blechbisquit her Größe ca 32x34 cm,
daraus stechen wir dann die Tortenböden dafür aus.

Vanille/Schoko-Butterkrem Törtchen mit Sauerkirschfüllung.
Dafür nehmen wir 2 Tortenböden,einer als Boden,den tränken wir mit 1 El.Kirschlikör und ein Bisquitboden als Deckel.
Auf den Boden streichen wir eine Schicht Vanille-Butterkrem,darauf kommt eine Schicht Sauerkirschen,
darauf spritzen wir mit getrennten Spritzbeuteln im Kreis abwechselnd Schoko/Vanille auf die Kirschschicht bis wir in der Mitte angekommen sind.Jetzt wird der zweite Tortenboden aufgelegt,mit Vanille-Butterkrem eingestrichen,Schokoraspel aufgestreut,ringsum Tupfen aufgespritzt,Kirschen darauf verteilt und Schokotäfelchen.Den Rand spritzen wir abwechselnd mit Schoko und Vanillekrem an.
Für eine Tortengröße von 26 cm müssen alle Zutaten für die Krem und Füllung verdoppelt werden.
Herstellung der Butterkrem:
1 Päckch.RUF Tortencreme gf.nach Anleitung mit Milch lf, und Butter lf, herstellen.
Davon nehmen wir 1/3 ab und sieben 1 EL Kakao darüber als Schokokrem.
Sauerkirschfüllung herstellen:
1 Glas Sauerkirschen mit 720 ml Inhalt in einen Topf geben,12 Kirschen davon abnehmen als spätere Deko,erhitzen und 1 Päckchen Puddingpulver Vanille unterrühren und 1 Minute kochen.Vom Herd nehmen und fast vollständig erkalten lassen.
Den Springform Rand um die Torte legen und die Kirschmasse verteilen.In den Kühlschrank geben bis sie vollständig erkaltet ist.Den Deckel auflegen und wie oben beschrieben fertigstellen.

Von den Bisquitresten stechen wir kleine Böden aus und füllen sie genauso wie die Torte.
Private Koch-und Backschule für Zöliakie Betroffene Aus der Praxis für den alltäglichen Gebrauch.Die Rezepte sind,wenn weiter keine Bemerkungen dabeistehen,laktosefrei.