Glutenfreie Koch und Backschule -CRose-Wuerth
Private Kochschule für Zöliakiebetroffene.Glutenfreie-Laktosefreie Koch und Backrezepte für den privaten Gebrauch.

# 78 Zitronenkuchen in Silikon Backform


 Zutaten:(Angabe in Klammern vegan)
1.)160 gr.gesiebter Puderzucker
180 gr.weiche Butterstücke(oder Deli Reform,oder Alsan)
5 Eier ganz Kl.L(oder 2 1/2 zerdrückte vollreife Bananen oder MyEyVollei nach Anleitung)
1 Pr.Salz,Abrieb 1 Bio Zitrone und den Saft der Zitrone--diese Zutaten in der Küchenmaschine mit dem Schneebesen schaumig schlagen.

2.) 235 gr.Mehl Mix C(oder Rewe frei von,oder Reismehl)
1 Pä.Pudding Pulver Vanille 37 gr.
33 gr.Maisstärke,Kartoffelstärke oder Reisstärke
1 Päckch.Backpulver--diese Zutaten mit einander vermischen und auf die schaumige Masse sieben
und ein paar Minuten zu einem glatten Teig rühren.
Der Teig reicht aus für eine 25 cm Kastenform oder für die RBV Birkmann Contour 1680 ml Silikon Kastenform die ich hierfür genommen habe.
Die Silikonform mit flüssiger Butter gut einpinseln.Den Teig einfüllen,glatt streichen und in die Mitte des Backofens bei 175 Grad Ober -und Unterhitze für 50 Minuten backen lassen.
Die Form aus dem Ofen nehmen und für mindestens10 Minuten ! auf ein Kuchengitter stellen.
Jetzt stürzen,1x aufklopfen und die Silikonform abnehmen und den Kuchen erkalten lassen.Am besten in der Form erkalten lassen.
Entweder mit Zitronenglasur bestreichen oder mit Puderzucker bestäuben.


.
Private Koch-und Backschule für Zöliakie Betroffene Aus der Praxis für den alltäglichen Gebrauch.Die Rezepte sind,wenn weiter keine Bemerkungen dabeistehen,laktosefrei.